Suchergebnisse für: Leukämie

Neue Suche benötigt?

Wenn Sie keine passenden Treffer gefunden haben, versuchen Sie eine neue Suche!

Zur Kommentierung freigegeben: Patientenleitlinie „Chronische lymphatische Leukämie (CLL)“

Die Patientenleitlinie richtet sich an Menschen, bei denen eine chronische lymphatische Leukämie festgestellt wurde oder bei denen der Verdacht darauf besteht. Mit der Situation umzugehen, ist oft nicht leicht. Die Erkrankung kann viele Fragen aufwerfen und sich auf das gewohnte Leben der Betroffenen und Angehörigen auswirken.Damit Patienten kompetent an ihrer Behandlung mitwirken können, hat ein [...]

18. Mai 2018 |Newsticker, Onko-Newsticker|

José Carreras Leukämie-Stiftung fördert Nachwuchswissenschaftler

„Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem – dieses große Ziel unseres Stifters José Carreras ist nur über den medizinischen Fortschritt erreichbar. Gemeinsam mit der Fachgesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie e.V. (GPOH) möchten wir deshalb in besonderem Maße talentierte junge Wissenschaftler motivieren, in dem Bereich Kinder- und Jugendmedizin zu forschen und ihnen optimale [...]

7. Mai 2018 |Newsticker|

Unerschrockener Kämpfer gegen die Leukämie

Bundesweit bekannt wurde Gerhard Ehninger durch die von ihm mit Dr. Peter Harf gegründete Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Sie leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, dass heute sehr viele Patienten mit der Diagnose Blutkrebs geheilt werden können. Er gehört zudem zu den Gründungsvätern des Universitäts KrebsCentrums Dresden (UCC) und hat als Klinikdirektor den von der Mildred-Scheel-Stiftung finanzierten [...]

27. April 2018 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Chronische lymphatische Leukämie: Leitlinie etabliert richtungsweisende Standards

In der westlichen Welt ist die CLL die häufigste Form einer bösartigen Neubildung des lymphatischen Systems ‒ 25 Prozent aller Leukämien gehen auf ihr Konto. Die Erkrankung tritt vor allem im höheren Lebensalter auf. Sie zeichnet sich durch ein wechselhaftes klinisches Erscheinungsbild aus, die Prognose kann stark variieren. Einige Patienten zeigen über Jahre keine oder [...]

23. April 2018 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Neue Leukämie-Leitlinie unterstützt Behandler bei Therapie

Leukämie-Leitlinie. Mit der erweiterten Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e.V. (DGHO) können Ärzte und Krankenkassen nun bundesweit auf eine hochmoderne Empfehlung zurückgreifen, die auch den aktuellen Stand der Forschung berücksichtigt. In die Leitlinie ist deshalb auch eine Orientierungshilfe integriert, die die Therapiefindung mit einem „Wenn-Dann“-Schema erleichtert. Die Medizinische Klinik I unter der [...]

19. April 2018 |Arzt-Home, Newsticker, Onko-Home|

Paul-Martini-Preis für eine besser auf den Einzelfall zugeschnittene Therapie der Haarzell-Leukämie

„Professor Zenz hat am Beispiel der Haarzell-Leukämie gezeigt, was die genaue Untersuchung von Krebszellen auf Veränderungen in ihren Genen für die Krebstherapie leisten kann“, würdigte Prof. Dr. Stefan Endres, LMU München, die Arbeit des Preisträgers im Namen der sechsköpfigen Jury.An dieser seltenen Form von Blutkrebs erkranken jährlich in Deutschland etwa 150 bis 200 Patienten. Dabei [...]

16. April 2018 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Jetzt bewerben: José Carreras Leukämie-Stiftung vergibt neue Forschungsstipendien

München, 26. März 2018 – Noch bis zum 31. März 2018 (Datum des Poststempels) können sich junge Wissenschaftler für ein José Carreras Forschungsstipendium bewerben. Gefördert werden innovative und vielversprechende Ansätze bei der Behandlung von Leukämien und verwandter Blutkrankheiten mit maximal je 41.400 Euro pro Jahr. Zusätzlich können die Stipendiaten bis zu 1.250 Euro pro Jahr [...]

26. März 2018 |Newsticker|

Leukämie-Patienten profitieren bei Transplantation langfristig von weniger intensiver Vorbehandlung

Leukämie. Der Erfolg des schonenden Behandlungsschemas zur Vorbereitung der Stammzelltransplantation misst sich unter anderem daran, dass nur halb so viele Patienten innerhalb des – bislang besonders kritischen – ersten Jahres an Therapiefolgen sterben. Auch das Risiko, einen Rückfall zu erleiden, erhöht sich bei diesem Behandlungsschema nicht. Zu diesem Schema wurde bereits 2012 eine erste multizentrische [...]

Präzisere Therapie bei Leukämie

Die häufigste Krebserkrankung bei Kindern und Jugendlichen ist die sogenannte akute lymphoblastische Leukämie (ALL). An ihr erkranken in Deutschland pro Jahr rund 500 junge Menschen. Etwa 80 Prozent von ihnen können mit intensiver Chemotherapie geheilt werden, wobei die individuellen Heilungsaussichten von bestimmten Risikofaktoren abhängen. Viele dieser Faktoren sind schon bekannt: Vor allem mit Hilfe genomweiter [...]

7. März 2018 |Newsticker|

Erfolgreiche Kombinations-Therapie bei aggressiver Leukämie

Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben eine neue, sehr wirksame Therapie für die häufigste Leukämie bei Erwachsenen gefunden, die Akut Myeloische Leukämie (AML). Bei etwa jedem achten AML-Patienten lässt sich der Krebs weder mit Chemotherapie noch mit einer Stammzelltransplantation langfristig zurückdrängen. Die Freiburger Forscher zeigten nun, dass diese Patienten von einer kombinierten Behandlung profitieren: Sie übertrugen [...]

13. Februar 2018 |Newsticker, Onko-Newsticker|