Onko-Newsticker

Deutsche Krebshilfe unterstützt Forschung zu epigenetischen Regulatoren in B- und T-Zell Lymphomen

Selbst in der Ära von immer effizienteren zielgerichteten Behandlungsstrategien in lymphatischen Leukämien bleiben Therapieresistenzen und häufige Rückfälle nach wie vor eine große Herausforderung. Zudem stellt eine ausgeprägte biologische Heterogenität und die resultierend stark variablen Verläufe in der Klinik weiterhin ein großes Problem im alltäglichen Management dieser Erkrankungen dar. Als eine zentrale Determinante der Therapieunempfindlichkeit von [...]

20. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Wie Fettleibigkeit Brustkrebs aggressiver macht

Die Zahl der Menschen mit hohem Übergewicht steigt weltweit rasant. Erst kürzlich berichtete das Deutsche Krebsforschungszentrum, dass sich nach WHO Schätzungen die Zahl von Kindern und Jugendlichen mit Adipositas zwischen 1975 und 2016 verzehnfacht habe . Starkes Übergewicht kann zu verschiedenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Neben Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigt Adipositas beispielsweise auch die Entstehung von Krebs und [...]

20. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

How Obesity Promotes Breast Cancer

The number of people with obesity is increasing rapidly worldwide. The German Cancer Research Center (DKFZ) recently reported that according to the WHO the number of children and adolescents with obesity increased tenfold between 1975 and 2016. Severe overweight can lead to various health impairments. Besides inducing cardiovascular diseases, obesity for example also promotes the [...]

20. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Schnelle individualisierte Therapiewahl durch Sortierung von Biomolekülen und Zellen mit Licht

Der »AnaLighter« ist ein kompaktes Diagnosegerät zum Sortieren von Zellen und Biomolekülen. Sein technologischer Kern basiert auf einem optisch schaltbaren Mikrofluidik-Chip, dessen optische Sensoren und Schalter über Lichtleitfasern an den Chip angebunden sind. Die Funktionsweises dieses »Microchip Based Fluorescence Activated Cell Sorter«, µFACS, ist nachfolgend beschrieben: Die über Fluoreszenz zu analysierenden Biomoleküle und Zellen werden [...]

18. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Therapie-Erfolge bei Hepatitis C und neue Therapie-Optionen bei autoimmunen Lebererkrankungen

Allein in Deutschland sind zwischen 200.000 und 400.000 Menschen mit dem Hepatitis C-Virus (HCV) infiziert – weltweit sind es circa 71 Millionen Infizierte. Die Heilung einer HCV-Infektion befreit die Patienten von der Sorge, dass sich ihre infizierte Leber krankhaft verändert und beispielsweise eine Leberzirrhose oder einen Leberzellkrebs (Hepatozelluläres Karzinom, HCC) entwickelt. Es gibt keinen Impfstoff [...]

18. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Osteoporose – nicht nur eine Erkrankung im Alter

Bei jungen Patienten liegen die Ursachen für die Osteoporose oftmals in einer chronischen Erkrankung wie Diabetes oder Rheuma und der damit einhergehenden Therapie. Auch die Folgen einer Krebstherapie und ein gestörter Hormonhaushalt zählen zu den Auslösern der sekundären Osteoporose. Mit jährlich 3.000 vornehmlich ambulant behandelten Patienten aller Altersgruppen ist das Osteoporosezentrum der Medizinischen Klinik III [...]

18. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

From Dr. Jekyll to Mr. Hyde of cancer immunotherapy

Specialized cells of the immune system, called T lymphocytes, normally detect and destroy viruses and bacteria but they can also eliminate mutated cancer cells. Novel therapies with “immune checkpoint inhibitors” modulate the regulation of cellular immunity and thereby boost cancer cell recognition and killing. This new treatment approach was originally developed for patients with malignant [...]

18. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Vom Dr. Jekyll zum Mr. Hyde der Krebsimmuntherapie

Bestimmte Zellen der Immunabwehr, sogenannte T-Lymphozyten, können nicht nur Viren und Bakterien, sondern auch entartete Krebszellen gezielt erkennen und zerstören. Moderne Therapien mit sogenannten „Immun-Checkpoint-Inhibitoren“ greifen in Steuerungsvorgänge der zellulären Immunabwehr ein und verstärken so die körpereigene Erkennung und Abtötung von Krebszellen. Dieser völlig neuartige Behandlungsansatz wurde ursprünglich für Patienten mit schwarzem Hautkrebs entwickelt und [...]

18. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Helmholtz International Research Schools fördern junge Spitzenforscher

„Für junge Wissenschaftler sind Auslandserfahrungen und internationale Netzwerke wichtige Faktoren für eine erfolgreiche Karriere“, sagt Otmar D. Wiestler, der Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft. „Wir wollen junge Talente aus aller Welt bei diesem Schritt künftig noch besser unterstützen. Für begabte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler fördern wir deshalb die Helmholtz International Research Schools. Mit ihnen können wir die Promotionsmöglichkeiten [...]

18. Oktober 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen