Onko-Newsticker

Virologen der Saar-Uni entdecken neuen Mechanismus, der die Hautkrebs-Entstehung begünstigt

Die Rolle humaner Papillomviren ist bei der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs gut erforscht. Auch bei Hautkrebs wird schon seit längerem vermutet, dass bestimmte Haut-Papillomviren eine Rolle spielen und die krebsfördernde Wirkung von UV-Licht begünstigen können. Anna Marthaler, weitere Mitarbeiter aus dem Team von Sigrun Smola und ihre Projektpartner aus dem Universitätsklinikum des Saarlandes bringen mit ihren [...]

23. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Assistenzsysteme fördern sicheres Verhalten ohne Zwang

Immer wieder ereignen sich schwere Arbeitsunfälle. Dabei gehören Verstöße gegen geltende Sicherheitsregeln zu den häufigsten Ursachen. Um sicheres Verhalten am Arbeitsplatz zu fördern, hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Möglichkeiten persuasiver Technologien für sichere Arbeit untersucht. Solche Assistenzsysteme sollen das Verhalten der Nutzer beeinflussen – ein Ansatz, der in den vergangenen Jahren auch [...]

23. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

MRT: Geht‘s auch ohne Kontrastmittel? Ja, mit Zucker!

Bei einer Magnetresonanztomografie (MRT) verbessern Kontrastmittel die bildliche Darstellung der Gewebestrukturen. Sie verstärken die Signale in den Blutgefäßen und im Raum zwischen den Zellen, gelangen jedoch nicht ins Zellinnere. Glukose (Traubenzucker) hingegen wird in die Körperzellen aufgenommen und dort abgebaut. Besonders Tumorzellen sind süchtig nach Zucker, um ihren hohen Energiebedarf zu decken. Die Beobachtung der [...]

22. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Immunzellen enthemmen, um Tumorzellen zu täuschen

Eine raffinierte Strategie zur zellbasierten Therapie von Tumorerkrankungen: Wissenschaftler kehren einen für die Tumorzelle wichtigen Mechanismus um.Tumorzellen haben mehrere Wege entwickelt, um dem Immunsystem zu entkommen. Ohne diese Mechanismen könnte es zu keiner manifesten Tumorerkrankung kommen. Darin liegt aber auch die Schwierigkeit in der Entwicklung von Therapien, die das Immunsystem gegen Krebszellen ausrichten sollen: sie [...]

21. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Extreme Hitze: Was müssen Herzpatienten beachten?

Sommerliche Hitze mit sehr hohen Temperaturen über 30 Grad Celsius kann zur Herausforderung besonders für ältere Menschen und diejenigen werden, die bereits wegen Herz- oder Blutdruckproblemen in Behandlung sind. Mögliche Folgen der hohen Temperaturen sind Müdigkeit und Schwindel sowie Blutdruckabfall bis hin zum Kreislaufkollaps, außerdem Herzrhythmusstörungen oder auch Muskelkrämpfe. „Diesen Komplikationen können Betroffene vorbeugen, indem [...]

Zehn Jahre Gewebegesetz und DGFG – 30.000 Patienten versorgt

Als das Gewebegesetz im Jahr 2007 in Kraft trat, war die Aufregung in den Fachkreisen groß. Selten zuvor wurde ein Gesetz so kontrovers diskutiert. Nicht nur die Zuordnung zum Arzneimittelgesetz gab Anlass zur Kritik, beklagt wurde u. a. auch ein möglicher Rückgang der Gewebespende bis bin zur Schließung von Gewebeeinrichtungen durch unklare Zuständigkeiten und Lücken [...]

21. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Einladung zur Viszeralmedizin 2017

Der Kongress findet vom 13. bis 16. September 2017 in Dresden statt. Gastroenterologen, Endoskopiker und Viszeralchirurgen werden dort gemeinsam über aktuelle Erkenntnisse und Fortschritte zur Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Bauchraums diskutieren. Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS), deren Sektion „Endoskopie“ sowie die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) richten [...]

21. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Internationaler Kongress: Was Sport für Metropolen bedeutet

Sportwissenschaftlerinnen und Sportwissenschaftler aus aller Welt treffen sich vom 5. bis zum 8. Juli 2017 im Ruhrgebiet. Zur Tagung des European College of Sport Science (ECSS) im Kongresszentrum der Messe Essen werden etwa 2.300 Teilnehmer erwartet.Im wissenschaftlichen Fokus der Veranstaltung steht, was Sport für Metropolen bedeutet. Speziell im Ruhrgebiet spielen Bewegung und Sport aus gesundheitlicher, [...]

21. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Prostatakrebs im Blick

Bei Männern ist das Prostatakarzinom – nach Lungen- und Darmkrebs – die dritthäufigste tödliche Tumorerkrankung. Um ein Karzinom der Prostata sicher zu diagnostizieren und die Therapie zu planen, ist eine Biopsie nötig.Technische Fortschritte haben dazu geführt, dass Tumoren in der Prostata mit hochauflösender Magnetresonanz-Tomografie (MRT) lokalisiert und zielgenau biopsiert werden können. Für die weitere Therapieplanung [...]

20. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

IAT: Branchendialog in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft ausbauen

Damit stärkt die Politik Parteien übergreifend solche Ansätze, die nicht allein auf die Aufwertung einzelner Berufsgruppen zielen, sondern zu integrierten Strukturen der Interessensorganisation, Kommunikation und Verhandlung für wichtige arbeitspolitische Themen der Pflege beitragen. Sozialpartnerschaft – auch und gerade weil diese von Interessengegensätzen zwischen den Sozialparteien geprägt ist – ist ein vielversprechender Ansatz für die Zukunft [...]

20. Juni 2017 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen