Onko-Newsticker

Informationsoffensive der DEGRO: „Strahlentherapie bei Brustkrebs“

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jedes Jahr erkranken gemäß dem Bericht des Robert-Koch-Instituts über 70.000 Frauen (und ca. 700 Männer) an einem Mammakarzinom (Brustkrebs). Im fünften Lebensjahrzehnt – und besonders ab dem 50. Lebensjahr steigt das Risiko zunehmend an; eine von acht Frauen ist von Brustkrebs betroffen. Neben der primären Operation [...]

20. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Strahlen-Chemotherapie bleibt beim HPV-positiven Mundhöhlenkrebs vorerst Standard

Oropharynxkarzinome sind Krebserkrankungen im Mund- und Rachenraum. Sie zählen zu den eher seltenen Krebsformen, dennoch erkranken jährlich daran in Deutschland mehr als 10.000 Menschen. Die Schätzungen für 2018 liegen bei 9.400 Männern und 4.300 Frauen [1]. Männer erkranken im Mittel früher als Frauen, mit 63 Jahren gegenüber 66 Jahren, wobei das Risiko im mittleren Erwachsenenalter [...]

19. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Neue Therapie gegen bösartigsten Hirntumor

Sie zeigt anhand von 129 Studienpatienten, dass eine neue Kombinations-Chemotherapie genau diesen Patienten hilft: Sie leben durchschnittlich 17 Monate länger als Betroffene, die herkömmlich behan-delt werden. Fast 50 Prozent lebten sogar noch vier Jahre und länger, nachdem sie die Diagnose bekommen hatten. Mit der Standardtherapie schafft das knapp jeder Dritte.„Hier sind wir einen ganz entscheidenden [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

24. Vortragsreihe der UUG – Von Radarsensoren für das automatisierte Fahren bis Prostata-Krebs

Der Vortrag von Professor Christian Waldschmidt bildet am Samstag, 23. Februar, den Auftakt der neuen Reihe. Der Leiter des Instituts für Mikrowellentechnik forscht zu Sensoren, die das automatisierte Fahren sicherer machen sollen. Neuartige Radarsensoren im Terahertz-Frequenzbereich helfen dabei, Hindernisse wie Fußgänger besser und schneller erkennen zu können.Das wissenschaftliche Fachgebiet von Professor Christian Bolenz sind urologische [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Schwerionen-Therapie überwindet Resistenz von Hirntumoren

Das Glioblastom ist eine tückische Erkrankung. Der Tumor kann bei einer Operation zwar zum größten Teil entfernt werden. Aber die Erkrankung ist extrem invasiv, es wandern immer einige Krebszellen in das gesunde Hirngewebe. Diese lassen sich durch die Operation nicht entfernen. Die Erkrankung kann daher in ihrem Fortschreiten etwas verlangsamt, aber nicht geheilt werden.Ein weiterer [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Loss of identity in immune cells explained

In autoimmune diseases such as arthritis or multiple sclerosis (MS) the body attacks its own tissue, causing inflammation of the nervous system or the joints, for example. A special group of immune cells, called Tregs, can specifically control and inhibit strong immune responses. This limits immune responses and does not increase inflammation. Tregs are thus [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Identitätsverlust von Immunzellen verstanden

Bei Autoimmunkrankheiten wie Arthritis oder Multiple Sklerose (MS) greift der Körper sein eigenes Gewebe an und verursacht Entzündungen zum Beispiel im Nervensystem oder den Gelenken. Eine spezielle Gruppe von Immunzellen, die Tregs, können starke Immunreaktionen gezielt kontrollieren und hemmen. So werden diese eingedämmt und Entzündungen nicht verstärkt. Sie gelten deshalb als mögliche Therapie gegen entzündliche [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Progress in the treatment of aggressive brain tumors

In Germany, around 2,400 people are diagnosed with glioblastoma every year. Most of those affected are adults between the ages of 50 and 70. Following radiation therapy, patients currently receive chemotherapy with the substance temozolomide (TMZ). This is considered the most effective weapon against glioblastoma. The drug alters the DNA in the cancer cells, which [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Fortschritt bei der Therapie aggressiver Hirntumore

Jährlich erkranken allein in Deutschland rund 2.400 Menschen an einem Glioblastom. Meist sind Erwachsene im Alter zwischen 50 und 70 Jahren betroffen. Die Patienten erhalten momentan nach einer Strahlentherapie in der Regel den Wirkstoff Temozolomid (TMZ). Dieser gilt als wirksamste Waffe gegen Glioblastome. Das Medikament verändert die Erbsubstanz DNA in den Krebszellen, die dadurch absterben. [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|

Antibiotic resistances spread faster than so far thought

By studying fish raised in aquaculture, researchers from the Helmholtz Zentrum München, the University of Copenhagen and the University of Campinas in Brazil have shed new light on the mechanisms by which antibiotic resistance genes are transferred between bacteria. According to the study published in the journal ‘Microbiome’, those mechanisms are more varied than previously [...]

18. Februar 2019 |Newsticker, Onko-Newsticker|