Suchergebnisse für: Lungenkrebs

Neue Suche benötigt?

Wenn Sie keine passenden Treffer gefunden haben, versuchen Sie eine neue Suche!

Lungenkrebs-Screening kann Leben retten

Die Europäische Gesellschaft für Radiologie (ESR) und die Europäische Gesellschaft für Atemwegserkrankungen (ERS) sprechen sich für Empfehlungen für Programme zur Früherkennung von Lungenkrebs aus. Ziel ist es, die Zahl der Todesfälle durch die aggressive Tumorerkrankung zu reduzieren. Grundlage ist ein so genanntes White Paper, eine aktuelle Übersicht mit Handlungsempfehlungen, verfasst unter Federführung der Universitätsklinik für [...]

26. Mai 2015 |Medas-Home, Newsticker|

Lungenkrebsexperte Georgios Stathopoulos kommt ans CPC

Mit der Gründung der neuen Arbeitsgruppe wird der Forschungsschwerpunkt „Lungenerkrankungen“ um Expertise im Bereich Lungenkrebs erweitert. Stathopoulos’ Ziel ist es die Einflüsse von verschiedenen Faktoren bei der Entstehung von Lungenkrebs auf molekularer Ebene zu untersuchen.Stärkung des Lungenforschungstandorts MünchenDie neue Arbeitsgruppe findet sich mit dem Themenschwerpunkt Lungenkrebs auch im Fokus des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL). [...]

4. Mai 2015 |Newsticker, Onko-Gesundheit|

Lungenkrebs in frühen Stadien erkennen: „Spektrale Histopathologie“ als neue Diagnosemethode

Vergleich mit klassischen Methoden zur Tumorerkennung: Patienten gezielter behandeln„Verschiedene Subtypen des Lungenkrebses auseinanderhalten zu können ist entscheidend, um eine Prognose des Krankheitsverlaufes abzugeben“, erklärt Klaus Gerwert vom Proteinforschungskonsortium PURE (Protein Research Unit Ruhr within Europe). „Die präzise Diagnose der Tumorsubtypen eröffnet die Möglichkeit, zukünftig eine gezieltere und somit erfolgreichere Therapie im Rahmen der personalisierten Medizin [...]

20. April 2015 |Newsticker|

Lungenkrebs-Früherkennung für langjährige Raucher

In Deutschland ist Lungenkrebs, das sogenannte Bronchialkarzinom, bei Männern die mit Abstand häufigste Krebstodesursache und bei Frauen die dritthäufigste. Um die Heilungschancen zu verbessern, ist es – wie bei anderen Krebsarten auch – sehr wichtig, die Erkrankung früh zu diagnostizieren. Doch bleibt Lungenkrebs meistens lange unerkannt, da er sich anfangs kaum bemerkbar macht.Für Hochrisiko-Patienten steigt [...]

13. April 2015 |Newsticker|

Nintedanib bei Lungenkrebs: Zusatznutzen abhängig vom Schweregrad der Erkrankung

Seit November 2014 ist Nintedanib (Handelsname Vargatef) in Kombination mit Docetaxel zugelassen zur Behandlung von Erwachsenen mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) im Drüsengewebe (Adenokarzinom), die bereits eine Chemotherapie erhalten haben. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat in einer Dossierbewertung überprüft, ob dieser neue Wirkstoff gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie einen Zusatznutzen bietet.Demnach [...]

1. April 2015 |Newsticker|

Medizinische Nanopartikel: Präzise und lokale Therapiemöglichkeit bei Lungenkrebs

Nanopartikel sind kleinste Teilchen, die bis in entlegene Körperpartien vordringen können. In der Forschung werden verschiedene Ansätze erprobt, wie Nanopartikel medizinisch genutzt werden können – beispielsweise um Substanzen an einen speziellen Ort zu befördern.Gezielter Wirkstofftransport erstmalig an menschlichen Zellen nachgewiesenDie Münchner Wissenschaftler haben Nanotransporter entwickelt, die den mitgeführten Wirkstoff nur in einem bestimmten Milieu freisetzen [...]

2. März 2015 |Newsticker|

Videointerview „News & Views zum Weltkrebstag: Lungenkrebs“

Schätzungen von Epidemiologen zufolge wird das Bronchialkarzinom bei Frauen in Europa in Kürze erstmals Brustkrebs als häufigste Krebstodesursache bei Frauen ablösen. Dieser Trend lässt sich auch in Deutschland beobachten, wie das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) anlässlich des Weltkrebstages 2015 meldet (1). Gestützt wird die Prognose zudem von der kürzlich veröffentlichten krebsbedingten Todesfallstatistik 2013 des Statistischen Bundesamtes. [...]

4. Februar 2015 |Newsticker|

Lungenkrebs löst Brustkrebs als Hauptkrebstodesursache bei Frauen ab

Die Krebssterblichkeit in ganz Europa sinkt – bei Frauen um etwa 6 Prozent, bei Männern sogar um 7,5 Prozent im Vergleich zum Jahr 2009. Dies errechneten italienische Epidemiologen in einer gerade erschienenen Arbeit*. Doch während bei fast allen Tumoren die Sterblichkeitsraten zurückgehen, werden 2015 europaweit vermutlich 9 Prozent mehr Frauen an Lungenkrebs sterben als noch [...]

2. Februar 2015 |Medas-Home, Newsticker|

Neue Therapie bei Lungenkrebs

Das Lungenkarzinom, im Volksmund Lungenkrebs, ist eine der häufigsten onkologischen Erkrankungen. 55.600 Personen erkrankten 2014 in Deutschland neu daran, verlässlichen Schätzungen zufolge. Das Lungenkarzinom ist bei Frauen die dritthäufigste und bei Männern die zweithäufigste Krebserkrankung. „Bislang wurden die Betroffenen vor allem chemisch therapiert. Künftig können wir sie viel zielgerichteter behandeln. Sogar dann, wenn sich bereits [...]

22. Januar 2015 |Newsticker|

Neue Therapie bei Lungenkrebs: Strahlentherapie von Hirn und Brustkorb verbessert Überlebensrate

In Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 52 000 Menschen neu an einem Bronchialkarzinom. Etwa 13 Prozent aller Lungenkrebserkrankungen entfallen auf das kleinzellige Bronchialkarzinom. „Dieser Krebs wächst sehr rasch und hat bei der Diagnose meist eine Ausdehnung erreicht, in der eine Operation nicht mehr sinnvoll ist“, berichtet DEGRO-Präsident Professor Dr. med. Michael Baumann, Direktor der Klinik [...]

20. Oktober 2014 |Archiv|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen